BilderBesuch

Die Stiftung konzipiert und organisiert Wanderausstellungen, die sie derzeit vor allem Trägern von Seniorenheimen anbietet. Als BilderBesuch im eigenen Wohnumfeld wird dort das farbenfrohe Werk der Malerin Magda Bittner-Simmet für die Zeitgenossen der Künstlerin in besonderer Weise zugänglich und erfahrbar.

Die Ausstellungen zu unterschiedlichen Motiven werden begleitet von thematisch abgestimmten Programmpunkten, wie z.B.  Vorträge, Filmvorführungen, Gesprächskreise sowie ergo- oder kunsttherapeutische Mitmachangebote.

So kann der BilderBesuch bei Senioren zu eigener künstlerischer Aktivität motivieren und - gerade auch bei Demenzkranken - einen unmittelbaren Zugang zu verschütteten Erinnerungen ermöglichen.

Mit dem öffentlichen Projektangebot „BilderBesuch“  versucht die Stiftung Kultur und Soziales zu verbinden.