Anlässlich des 100. Geburtstags ihrer Namensgeberin realisiert die Magda Bittner-Simmet Stiftung ein besonderes Projekt: Eine Sonderedition von Briefmarken zur Würdigung dieser außergewöhnlichen Persönlichkeit der Münchner Kunst- und Kulturgeschichte.

Mit ausgewählten Bildmotiven aus Werken von Magda Bittner-Simmet wurde in Zusammenarbeit mit der Graphikerin Katja Römer eine exklusive Briefmarkenserie gestaltet und in limitierter Auflage gedruckt.

Diese farbenfrohen Briefmarken wurden im Netzwerk der Stiftung zum Subskriptionspreis angeboten. Kleinere Mengen können im Rahmen der Jubiläumsveranstaltungen in Erding oder im Ateliermuseum erworben werden. Für den Bezug größerer Mengen oder von einzelnen Motiven nehmen Sie Kontakt mit der Stiftung auf. 

Die Briefmarken-Sonderedition ist Teil der vielfältigen Jubiläumsaktivitäten der Magda Bittner-Simmet Stiftung anlässlich des 100. Geburtstags der Stifterin.