Start  ·  Kontakt  ·  Impressum  ·  Datenschutz

Eine selbstbewusste Malerin. Eine streitbare Frau. Eine bayerische Lady. Eine „Künstlerfürstin“? Solche Annäherungsversuche sind Kern vieler Stiftungsprojekte.

Die Feierlichkeiten zum 100. Geburtstag von Magda Bittner-Simmet sind vorüber!

Zeitzeugengespräche im Ateliermuseum von Magda Bittner-Simmet als wissenschaftliche Übung im Wintersemester 2016/17 für Studierende der Kunstwissenschaften

Die Süddeutsche Zeitung berichtet über Magda Bittner-Simmet

Vernissage am 16.10.16 und vielfältige Veranstaltungen zu den beiden Sonderausstellungen

Pünktlich zum 100. Geburtstag

Zum 100. Geburtstag der gebürtigen Erdingerin

Am bundesweiten Tag der Stiftungen feiern wir den 100. Geburtstag unserer Namensgeberin und Stifterin.

Sondermarken zum 100. Geburtstag von Magda Bittner-Simmet: Mit ausgewählten Bildmotiven aus Werken von Magda Bittner-Simmet wurde in Zusammenarbeit mit der Graphikerin Katja Römer eine exklusive Briefmarkenserie gestaltet und in limitierter Auflage gedruckt.

Die wissenschaftliche Arbeit von Iris Nocker über Magda Bittner-Simmet wurde vom Landesbeirat für Chancengleichheit mit einem Preis ausgezeichnet. Jedes Jahr vergibt diese Kommission der Provinz Bozen Förderpreise für wissenschaftliche Arbeiten zum Thema der Chancengleichheit zwischen Frau und Mann.